Scroll to top

Drucken & Veredeln

hochwertig und Professionell veredeln

Es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen einer klassischen Druckerei und einer Papeterie.
Ein gedrucktes Produkt wirkt durch ein gutes Design, durch Format und Farben. Darüber hinaus gibt es aber so viele verschiedene Aspekte und Möglichkeiten um Eure Papeterie einzigartig und zu einem echten Highlight zu machen. Hier stellen wir die unterschiedlichen Veredelungsmöglichkeiten vor und erklären ein bisschen wo die Unterschiede liegen. Ja sich hier zu entscheiden ist wirklich nicht einfach.

_D2F0069

Papiersorten

Papier, Papier, Papier — hochwertige Papeterie besteht nicht nur aus Design und Produktion. Auch das Material trägt ausschlaggebend zur Qualität bei. Wir bedrucken und verarbeiten nur Papier, das unseren Ansprüchen gerecht wird. In unserem Sortiment findet Ihr fast ausschließlich Feinstpapiere von namhaften Herstellern wie Römerturm, Gmund oder Antalis.

Druck

Hier bei bei hakuuna arbeiten wir mit der canon imagePRESS. Das ist eine Digitalpresse für den Digitaldruck, die für qualitativ besonders hochwertige Druckergebnisse steht — und das unabhängig vom Material, denn auch auf rauhen oder sturkturierten Papieren, an denen der herkömmliche Digitaldruck oft scheitert, liefert die Digitalpresse sehr gute Ergebnisse.

Der Digitaldruck hat insbesondere bei Kleinauflagen noch einige Vorteile:
Wir sind zeitlich sehr flexibel und richten uns in erster Linie nach Euren Wünschen.
Im Digitaldruck können wir mit mehreren Motiven und Varianten arbeiten und sind somit wesentlich flexibler als auch günstiger als z. B. der Offsetdruck. Digitaldruck ist ideal für individuelle Produkte.

produktion-druck
produktion-heissfolienpraegung

Folienprägung

Die Heißfolienprägung ist eine besonders hochwertige Veredlung Eurer Papeterie. Mit einem Prägestempel, Hitze und sehr hohem Druck wird Folie (z.B. eine schöne, glänzende Goldfolie) auf das Papier übertragen. Das verleiht Eurer Papeterie einen besonders edlen Touch.

Häufig sieht man das bereits erwähnte Gold oder auch Silber. Das Angebot an Farben und Mustern für die Folien geht jedoch sehr weit darüber hinaus. Wenn Ihr Euch für Heißfolienprägung interessiert, zeigen wir Euch gerne verschiedene Muster.

Sleeking

Ihr wünscht Euch einen tollen Glanzeffekt, habt individuelle Vorstellungen und benötigt nur eine kleinere Auflage? Dann ist Sleeking eine super Lösung!

Sleeking ist eine digitale Heißfolienprägung. Das bedeutet, dass kein Stempelwerkzeug benötigt wird, sondern die Folie durch Hitze und Druck direkt mit dem Toner verbunden wird. Der Glanzeffekt ist der selbe, wie bei der Heißfolienprägung — jedoch beschränkt sich die haptische Wirkung auf die Folie, da kein Stempelwerkzeug in das Material gedrückt wird. Optisch ist Sleeking ein absolutes Highlight!

Auch hier ist das Angebot an Farben und Mustern für die Folien sehr vielfältig.

produktion-sleeking
produktion-embossing

Embossing

Embossing ist eine Reliefveredelung mit einer tollen optischen und haptischen Wirkung. Mit einem Stempel, Embossingpulver und starker Hitze werden die Motive erhaben auf das Papier geprägt. So ist das Motiv nicht nur ein Glanzhighlight, sondern auch fühlbar!

Embossingpulver gibt es in vielen verschiedenen Farben. Sprecht uns einfach an!

Letterpress

Letterpress ist ein klassisches Hochdruckverfahren, welches nicht nur visuell, sondern auch haptisch veredelt. Es wird auf besonders stabilen Cottonpapier mit Farbe gedruckt und das Druckbild zugleich tiefgeprägt.

Close-up of metal letterpress letters in printing machinecolor image, canon 5DmkII